Berlin Office / Berliner Büro


  • Sicherheitshalber - #7: Tornadonachfolge, Klimawandel und Buchempfehlungen

    „Sicherheitshalber“ ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 7 beschäftigt Thomas Wiegold, Frank Sauer, Carlo Masala und Ulrike Franke zuerst die Frage danach, welches Kampfflugzeug den alten Tornado der Bundeswehr ersetzen soll - und welche Implikationen diese Entscheidung für die “nukleare Teilhabe” Deutschlands hat. Als zweites wenden sich die vier Podcaster dem Klimawandel zu und erörtern, ob und inwiefern dieser sicherheitspolitische Implikationen hat. Am Ende des Podcasts stehen diesmal einige Buchempfehlungen - als Anregung zum Lesen und natürlich für alle, die noch nach Ideen für Buchgeschenke suchen.

    Lange Shownotes sind auf Soundcloud zu finden.

    Listen online   

    Sicherheitshalber Spezial - Berlin Foreign Policy Forum

    „Sicherheitshalber“ ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. Am 27. November 2018 waren Carlo Masala, Ulrike Franke, Thomas Wiegold und Frank Sauer auf Einladung der Körberstiftung beim „Berlin Foreign Policy Forum“ unterwegs. Dort nahmen sie eine „Sicherheitshalber“ Spezialfolge auf, mit Jana Puglierin, Programmleiterin des Alfred von Oppenheim-Zentrum für europäische Zukunftsfragen der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP), und Eric Gujer, Chefredakteur der Neuen Züricher Zeitung (NZZ). In der Diskussion ging es um die Außenansicht des aktuellen Wandels der deutschen Sicherheits- und Verteidigungspolitik, sowie um die Debatte rund um das Buzzwort „Europäische Armee“.

    Lange Shownotes sind auf Soundcloud zu finden.

    Listen online   

    Loss adjustment: European politics realigns for Brexit

    Josef Janning- 26/11/2018

    Unfulfilled expectations have caused traditional allies to shift their focus away from the UK

    #6: Trident Juncture, deutsche Rüstungsexportpolitik mit Saudi-Arabien, und USAs Rückzug vom INF-Vertrag

    „Sicherheitshalber“ ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 6 diskutieren Thomas Wiegold, Frank Sauer, Carlo Masala und Ulrike Franke zuerst die NATO-Übung Trident Juncture in Norwegen. Danach geht es im Lichte des Mordes am saudischen Journalisten Jamal Ahmad Khashoggi um die deutsche Rüstungsexportpolitik und die europäische Uneinigkeit in diesem Feld. Abschließend prüfen die vier Podcaster noch kurz, ob das nukleare Arsenal Chinas tatsächlich ein stichhaltiges Argument ist, um den von den USA angekündigten Rückzug vom INF-Vertrag zu begründen.

    Lange Shownotes sind auf Soundcloud zu finden.

    Listen online   

    The Iron Chancellor: Angela Merkel’s endgame

    Josef Janning- 01/11/2018

    For now, Europe will get more of the Merkel it knows so well: pragmatic, process-minded, and vision-free.

    ECFR Berlin: Kooperation und Konflikt in der EU

    Eine Podiumsdiskussion mit
    Anne-Marie Descôtes, Botschafterin der Französischen Republik in Deutschland
    Michael Roth, Staatsminister für Europa, Auswärtiges Amt
    Moderation: Lykke Friis, Korrespondentin Berlingske, dänische Ministerin für Klima und Energie a.D.
    Input: Josef Janning, Leiter ECFR Berlin und Senior Policy Fellow

    Mehr Informationen unter: https://www.ecfr.eu/eucoalitionexplorer

    Listen online   

  • Deutsche Welle

    19/09/2019

    Die Deutsche Welle zitiert Ellie Geranmayeh zu den wachsenden Konflikten in und um den Iran.

    Frankfurter Allgemeine Zeitung

    14/09/2019

    Die FAZ zitiert Susi Dennison zu den Ergebnissen der neuesten Unlock-Studie 

    Die Welt

    12/09/2019

    Die Welt annonciert Almut Möllers Wechsel zur Landesvertretung Hamburgs beim Bund.

    Tagesspiegel

    12/09/2019

    In der "Morgenlage aus der Hauptstadt" erwähnt der Tagesspiegel Almut Möllers Ernennung zur Bevollmächtigten der Freien und Hansestadt Hamburg beim Bund, der Europäischen Union und für auswärtige Angelegenheiten. 

    Süddeutsche Zeitung

    10/09/2019

    Warum die CDU-Politikerin als Präsidentin nicht zu unterschätzen ist und was es braucht, um EU-Kommissar zu werden, erklärt die Politikwissenschaftlerin Almut Möller.

    MDR Aktuell

    09/09/2019

    Gustav Gressel im Interview auf MDR Aktuell zum Verhältnis zwischen Russland und der Ukraine nach dem Gefangenenaustausch.

    Deutschlandfunk

    03/09/2019

    Der Tag mit Almut Möller - Schaulaufen der SPD-Kandidaten – geht so Mitbestimmung?

    Euronews

    28/08/2019

    Gustav Gressel disktutiert auf Euronews zusammen mit anderen Expert*innen inwiefern die EU die Hybrid-Bedrohung sehr ernst nimmt.

    Irish Times

    22/08/2019

    Almut Möller is quoted by the Irish Times on the position of Germany in the Brexit negotiations.

    Deutschlandfunk

    05/08/2019

    Piotr Buras kommentiert im Deutschlnadfunk die bevorstehenden Parlamentswahlen in Polen.